Daunendecke oder Polyester, was ist besser?

Fr√ľher war die Antwort klar: Daunendecken sind die bessere Wahl! Inzwischen l√§sst sich diese Frage jedoch l√§ngst nicht mehr so eindeutig beantworten. Die Qualit√§t der Polyesterdecken hat sich stetig verbessert, unter einer guten Kunstfaserdecke muss man also nicht mehr zwangsl√§ufig Schwitzen oder Frieren. Heutzutage enthalten diese Decken spezielle Hohl- oder Mikrofasern, die f√ľr ein flauschiges, kuscheliges Gef√ľhl sorgen und zudem die Feuchtigkeit gut abtransportieren.

F√ľr die Polyester- / Microfaser- / Synthetikdecke gilt:

  • Besonders Allergikergeeignet, hei√ü Waschbar
  • Gutes Preis- Leistungsverh√§ltnis
  • Je nach Verarbeitung: gute Feuchtigkeitsregulierung. Hierf√ľr ist auch das Au√üenmaterial entscheidet!
  • Im Gegensatz zur Daunendecke kein verrutschen des F√ľllstoffes
  • Produktion ohne Tierleid, weil ohne tierische Bestandteile

F√ľr das Federbett bzw. die Stepp- / Daunendecke gilt:

  • etwas teurer in der Anschaffung
  • nur bedingt Allergikergeeignet
  • h√§ufig nur in der Reinigung waschbar
  • etwas schwerer als die Polyesterdecken
  • teilweise grausame Haltungsbedingungen f√ľr die Tiere, die die Federn f√ľr die Decke lassen m√ľssen

In jedem Fall sollte man f√ľr sich die individuell richtige W√§rmezone finden. Sowohl Daunen- als Synthetikdecken gibt es in unterschiedlichen Dicken und Ausf√ľhrungen. Hier kommt es ganz auf die pers√∂nlichen Bed√ľrfnisse und das gew√ľnschte Klima im Schlafzimmer an. Wer immer mit offenem Fenster schl√§ft, wird vermutlich eine w√§rmere, also dickere Decke bevorzugen. Auch das Bett spielt eine Rolle: Bei einem Wasserbett sollte man (wegen der W√§rme von unten) ggf. eine d√ľnnere Decke w√§hlen.

Generell sollte jeder seine eigenen Erfahrungen mit den verschiedenen Bettdecken-Typen sammeln. Trotz der aufgez√§hlten Nachteile einer Daunenendecke kann sie dennoch f√ľr die pers√∂nliche Empfindung die bessere Wahl sein.
Die Kaufentscheidung sollte jedenfalls wohl √ľberlegt sein, schlie√ülich verbringt man einen Gro√üteil seiner Lebenszeit unter einer Decke.

Bettdecke: Daunen oder Synthetik

Kommentare

2 Kommentare zu “Daunendecke oder Polyester, was ist besser?”
  1. niko vukadin sagt:

    Wieso tragen Arbeiter bei befuellung von Polyesterwaren schwere Gesichtschutzmasken und in Bettfederfabrikation keine? Es gilt ueberlegen, oder nicht.

    • heinz sagt:

      Sie tragen Gesichtsschutz Masken da St√§ube bei der Polyesterherstellung anfallen und diese die Atemwege reizen bzw. noch Ausgangsmaterial enthalten sein kann (Monomere). Gereinigt und Verpackt in einer H√ľlle (Deckenstoff) sind diese Fasern nicht mehr sch√§dlich, da kein manueller Abrieb an der Faser durch die Maschinen erfolgen kann. √Ąhnlich dem Asbest (aber nicht ganz vergleichbar)

Deine Meinung zählt!

Was sagst du dazu?

Bettdecke: Daunen oder Synthetik

Foto: Rolf van Melis / pixelio.de

Über diesen Beitrag

Titel: Daunendecke oder Polyester, was ist besser?
Autor:
Veröffentlicht: Samstag, 02.09.2017
Kategorie: Gesundheit und Wellness
Themen:, , , ,
Besucher: 13595
Gesucht
  • polyester bettdecke
  • polyester decke
  • Bettdecke Polyester
  • bettdecke daunen oder polyester
  • was ist polyester

Hinweis: Die veröffentlichten Anleitungen / Tutorials / Fakten werden nicht geprüft. Die Richtigkeit der Inhalte wird daher nicht gewährleistet!