SteuererklÀrung: Anzahl Arbeitstage 2010

In der SteuererklĂ€rung muss man die Anzahl der Tage angeben, an denen man gearbeitet hat. Dies ist unter anderem fĂŒr die Berechnung der Fahrtkosten erforderlich. Die Angabe ist allerdings gar nicht so einfach wie zunĂ€chst gedacht, denn man muss dabei einiges berĂŒcksichtigen: Wochenenden, Feiertage, Urlaub, Sonderurlaub und Krankheitstage.

ZunĂ€chst sollte man die Anzahl an Arbeitstagen in dem entsprechenden Bundesland herausfinden. FĂŒr das Jahr 2010 zeigt die nachfolgende Tabelle die Anzahl der Arbeitstage auf Basis einer 5-Tage-Woche von Montag bis Freitag:

  • Baden-WĂŒrttemberg: 253 Arbeitstage
  • Bayern: 253 Arbeitstage
  • Berlin: 256 Arbeitstage
  • Brandenburg: 256 Arbeitstage
  • Bremen: 256 Arbeitstage
  • Hamburg: 256 Arbeitstage
  • Hessen: 255 Arbeitstage
  • Mecklenburg-Vorpommern: 256 Arbeitstage
  • Niedersachsen: 256 Arbeitstage
  • Nordrhein-Westfalen: 254 Arbeitstage
  • Rheinland-Pfalz: 254 Arbeitstage
  • Saarland: 254 Arbeitstage
  • Sachsen: 255 Arbeitstage
  • Sachsen-Anhalt: 255 Arbeitstage
  • Schleswig-Holstein: 256 Arbeitstage
  • ThĂŒringen: 256 Arbeitstage

Teilweise gibt es noch variable Feiertage, die ggf. zusĂ€tzlich abgezogen werden mĂŒssen (Fronleichnam in Sachsen und ThĂŒringen, Maria Himmelfahrt in Bayern).

In der SteuererklĂ€rung ist die Angabe von ca. 230 Arbeitstagen pro Kalenderjahr ĂŒblich. Werden mehr Tage angegeben, so erhöht sich die Wahrscheinlichkeit der NachprĂŒfung durch das Finanzamt.

Kalender Arbeitstage 2010

Deine Meinung zählt!

Was sagst du dazu?

Kalender Arbeitstage 2010

JMG / pixelio.de

Über diesen Beitrag

Titel: SteuererklÀrung: Anzahl Arbeitstage 2010
Autor:
Veröffentlicht: Freitag, 10.06.2011
Kategorie: Finanzen
Themen:, ,
Besucher: 9175
Gesucht
  • arbeitstage 2010
  • arbeitstage 2010 steuererklĂ€rung
  • anzahl arbeitstage 2010
  • arbeitstage 2010 bayern
  • arbeitstage 2010 baden-wĂŒrttemberg finanzamt

Hinweis: Die veröffentlichten Anleitungen / Tutorials / Fakten werden nicht geprüft. Die Richtigkeit der Inhalte wird daher nicht gewährleistet!